Fieldday 2016

9. Fieldday OV Z 36 vom 29. bis 31.7.2016

DH6BAN hat wieder zum Fieldday geblasen. Nun ist das Fieldday in der Nähe von Ibbenbüren in Püsselbüren im Bootshaus des Ruderclubs PBC direkt am Mittellandkanal gelaufen.

R0013343

Der „Harte Kern“, mit Erweiterung um 3 neue Mitglieder von Z 36 und ein Gast

DH6BAN, DL2BJS, DF7BR, DL9BBF, DL8BBZ, DL1RIT, DL7JW, DL2MB und DG2BCA

war bis 15 Uhr LT zur Stelle. In den folgenden  Stunden wurde die  80 m lange Windom aufgehängt. Diesmal haben wir 2 passende Bäume direkt am Kanal gefunden. Somit hing die Antenne wegen der Ausbuchtung des Kanals, in fast 10m Höhe, weit über Wasser. Den Einspeisepunkt haben wir dann noch mit Hilfe eines GFK – Steckmastes auf 9m angehoben.

Danach ging es gleich an den Aufbau der neuen H-Feld-Antenne. Alle Bauteile waren vorbereitet und nach durchfädeln des Antennenleitung wurde mit vereinten Kräften die Antenne aufgestellt. Es folgten sofort Abstimmversuche und eine Liste mit den Einstellungen des Antenentuners wurde erstellt. Wir konnte beide Antenne über einen Koaxschalter an den Transceiver schalten und dadurch direkt beide Antennen vergleichen.  Die neue H-Feldantenne hielt seinen Erwartungen. Die Antenne funktioniert auf allen Bändern.

So konnten wir erst um 21 Uhr den Grill anwerfen und am Ende des 1. Tages zum gemütlichen Teil übergehen, der bis 1 Uhr mit QSO gespickt dauerte.

Am 2. Tag versuchte unser Funkenpuster, Hans-Jürgen, DH6BAN, das Log zu füllen. Leider ist ja am Wochenende immer ein Kontest – sogar auf den WARC-Bändern hört man cq-Test – und ganz UA auf der QRG. Davon hält er aber nicht viel. 2 m und 70 cm waren aufgrund der geografischen Lage nicht zu gebrauchen. Den DL-Rundspruch konnten wir via DB0RTV hören.

Henning hat eine zweite Windom aufgebaut. Damit hat er PSK, SSTV und SSB-QSO’s geführt.

Hier gibt es einen Link zu den Bildern vom Fieldday 2016:  LINK

Am Sonntag war alles schnell abgebaut. Der Sinn einer solchen Veranstaltung, zu experimentieren und die Gemeinschaft zu pflegen, wurde auf jeden Fall erreicht. Das spornt an, im nächsten Jahr. Die Antenne funktioniert auf allen Bändern.