Themen OV-Abend

Hier bietet der OV Osnabrück Z36 den Mitgliedern eine kurze Info über Themen des letzten OV-Abends. Dies soll kein Ersatz für den Besuch sein, aber hier bieten wir einen Abriss des OV-Lebens für alle an, die aus welchen Gründen auch immer, nicht kommen konnten.

Erster OV – Abend beim Ortsverband Z36 Osnabrück. Wieder trafen sich die Mitglieder bei Busch in Atter. Wieder wurde über Antennenprojekte diskutiert. Jochen berichtete, dass sein Enkel in der nächsten Woche zur Lizenzprüfung nach Dortmund fährt. Wir wünschen ihm Erfolg, dass er mit einem brandneuen Call zurückkommt. Wir konnte Andreas DL1RIT direkt am Tisch in den OV Chart aufnehmen. Des weiteren wurde über den Clubraum des OV gesprochen. Da wir die OV-Abende nun schon längere Zeit nicht mehr dort abhalten und auch nicht die Möglichkeit besteht dort Antennen aufzubauen stellt sich die Frage ob der Raum noch weiter bestehen sollte. Die Diskussion ergab, dass wir am Donnerstag um 15:oo Uhr uns dort treffen werden, um das weitere Vorgeben und Entsorgen zu besprechen. Die verbleibenden Geräte sollen an interessiert Mitglieder ausgeliehen werden, damit sie benutzt werden. Johannes DL2BJS erklärte sich bereit für die verbleibenden Geräte und Bücher des OV die Verwaltung zu übernehmen. Für die zu entsorgenden Geräte werden wir mit Foto hier unter Clubstation einstellen. Interessierte sollten sich kurzfristig beim OVV melden.

Nächster OV-Abend  27. Feb. 2019 bei Busch in Atter um 19:oo Uhr.